Ratsstube feiert zehnjähriges Bestehen

2008 öffneten die Türen des Ausbildungsrestaurants Ratsstube in Bischofsheim erstmals um jungen Menschen im Berufsfeld der Gastronomie eine bessere berufliche Chance zu bieten. War es zunächst im Beruf „Fachkraft im Gastgewerbe“, welche einen Großteil der Ausbildung in Praktika bei renommierten Hotel- und Gaststättenbetrieben absolvierten, konnte das Ausbildungsangebot auf die Berufe Koch/Köchin, Fachpraktiker/-in Küche, Restaurantfachkraft und sogar Hotelfachkraft erweitert werden. Zehn Jahre erfolgreiche Arbeit waren wahrlich ein Grund zum Feiern.

In der Festrede konnte der stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrates und Rüsselsheimer Bürgermeister, Dennis Grieser die Erfolgsgeschichte der Ratsstube für die zahlreichen Zuschauer eindrucksvoll nachzeichnen. Zu Beginn der Veranstaltung hat der MGV Liederkranz Bischofsheim, einer der wenigen Vereine die regelmäßig ihre Übungsstunden in der Bürgerhausgaststätte abhalten, mit geselligen Liedern zur Umrahmung des Festes beitragen. Auch ließ es sich der Lions-Club Bischofsheim nicht nehmen, ein Gastgeschenk in Form eines Gutscheins für ein Coaching der Auszubildenden durch einen mehrfach ausgezeichneten Chefkoch der Sternegastronomie zu überreichen.

Das gesamte Jubiläumsfest wurde von den Auszubildenden eigenständig mit geringer Unterstützung des Fachpersonals in Form verschiedener Projektarbeiten vorbereitet und durchgeführt. Neben den zahlreichen kulinarischen Leckereien wurden selbst kreierte Cocktails, diverse Weine, frisch gezapftes Bier, Crepes und weitere leckere Süßigkeiten angeboten. Zum Rahmenprogramm gehörten auch noch ein Serviettenfaltkurs, der Zauberkünstler „Magic Alex“ sowie für die musikalische Umrahmung das „Duo Parlement“.

Rund 120 Besucher erlebten eine rundherum gelungene Veranstaltung und bedankten sich mit anerkennenden Worten bei dem großen Ratsstuben-Team.